Göttinger Miniturnier 2016

 

Für unsere U12 starteten Tim, Thomi, Manuel, Lennox, Luka, Matto und Bo. Am Samstag spielten sie gegen ASC Göttingen und gegen Friedenau. Leider konnten sie diese Spiele nicht für sich entscheiden. Um so motivierter gingen sie am Sonntag an denn Start. Das erste Spiel gegen TuS Bothfeld 04 konnte 45-32 gewonnen werden. Nun waren die Jungs heiß und wollten auch noch einen zweiten Sieg einfahren. Dies konnten sie auch sehr deutlich gegen SV Halle Lions durchziehen. Dadurch konnte unsere U12 das Turnier mit einem sehr guten 9. Platz beenden.

Nun zu unseren jüngsten Spielern, unsere U9. Für die meisten war es überhaupt das erste Turnier. Die Aufregung war sehr groß, aber die Erwartungen von Trainern und Couches sehr hoch, da wir ihre  tollen Leistungen schon in Berlin bewundern konnten. Dementsprechend wurden unsere Spieler nochmals angespornt. Das erste Spiel gegen BG 74 Göttingen konnte sehr klar mit 53-10 gewonnen werden. Auch das zweite Spiel gegen TuS Bad Essen konnte klar mit 39-14 für City entschieden werden. Nun war es wichtig, das dritte Spiel an diesem Tag zu gewinnen. Die Kinder waren eigentlich schon sehr müde, wussten aber worauf es ankam. Sie gaben alles und kämpften sehr beherzt gegen ein sehr starkes Team der Dresden Titans. Der Jubel war unbeschreiblich, als auch dieses Spiel mit 32-18 gewonnen werden konnte. Somit war klar, dass sie am Sonntag um die Plätze 1-3 spielen. Am Sonntag waren die Kinder erst einmal etwas eingeschüchtert, als sie erfuhren, das ihr Gegner Alba Berlin hieß. Der Anfang lief etwas wackelig an, als sie aber merkten, das sie doch super mithalten konnten, kam auch ihr Selbstvertrauen wieder und sie gewannen das Spiel mit 34-19. Auch die Schiedsrichter waren sehr erstaunt über diese Leistung, da wir nur mit 6 Kindern spielten und Alba mit einer vollen Spielerbank aufwarten konnte. Nun kam das wirklich spannendste und kräfteraubendes Spiel gegen BC 70 Soest. Der Teamzusammenhalt, die Pässe, Korbleger und am wichtigsten, die Defence stimmten komplett, so das auch dieses Spiel mit 34-18 gewonnen werden konnte. Der Jubel der Spieler, Eltern, Trainer und Coaches waren riesig, da unsere Kinder das Turnier mit dem

1.PLATZ beenden konnten.

Zu dem U 9 Team gehören: Dario, Soti, Maurice, Aylin, Quincy und Jaden

 

Am Sonntag Abend kamen alle Kinder, Coaches und Trainer glücklich aber sehr kaputt nach Hause.

Herzlichen Glückwunsch an all unsere Spieler. Wir sind sehr stolz auf euch, macht weiter so.

Suchen

JOIN US!

 

--------------------------------

PARTNER-VEREINE

  

 

--------------------------------

 

PARTNER-SCHULEN